Facebook Instagram


Startseite > Auktion > 65. Kunstauktion > Tischuhr

A65/215

↑ Zurück zu den Artikeln « »

TISCHUHR

Frankreich, 1. Hälfte 19. Jh.
Klassizistische Pendeluhr, Gehäuse mit musischen Symbolen gekrönt, Tänzerin-Figur mit Tamburine auf mächtigem prismatischem Sockel auf vier Füßen, dekoriert mit Applikationen: Blumenkorb mit Schmetterlingen und Fontane mit Delphinen und Pfeifern. Weißemailliertes Zifferblatt Ø 6,2 cm mit schwarzen Römischen Stundenzahlen, zwei schwarzen Brequet-Zeigern und Loch fürs Aufziehen des Werkes. Vergoldete Bronze (Ormolu-Technik), 21,5x31,5x9 cm. Federwerk. Zustand B. Funktionstüchtig, gehfähig, mit Schlüssel.


Dieses Lot wurde vor mehr als einem Jahr versteigert und ist nicht mehr aktuell.
Kontaktangaben
Ihre Frage
↑ Zurück zu den Artikeln « »