Facebook Instagram


Startseite > Auktion > 64. Uhren und Taschenuhren > Portaluhr

A64/193

↑ Zurück zu den Artikeln « »

PORTALUHR

Niederösterreich, Langenlois, Johann Mechtler 19. Jh.
Tischuhr mit Werk im zylindrischen Holzgehäuse, unter schwarzlackiertem Holzarchitrav auf zwei schlanken Alabastersäulen "aufgehängt", der mit Kannelierung und Perlmuttapplikationen (Zweikopfadler auf der Spitze) dekoriert wird, sowie breiter quadratischer Sockel auf vier Füßen. 55,5x37x13 cm, Portal wird mit zwei Alabastervasen gekrönt, Säule mit vergoldeten Holzbasen und Kapiteln, Pendel mit durchbrochen gearbeitetem Dekor. Messing- Guilloché-Zifferblatt mit silbriger Nummernscheibe mit Römischen Stundenzahlen und zwei Zeigern, drei Löchern fürs Aufziehen des Werkes und 4/4 Schlag, markiert: „Johann Mechtler in Langenlois“, Ø 13 cm. Federwerk unmarkiert. Zustand restauriert. Gehfähig. Mit Schlüssel.


Dieses Lot wurde vor mehr als einem Jahr versteigert und ist nicht mehr aktuell.
Kontaktangaben
Ihre Frage
↑ Zurück zu den Artikeln « »